Allgemeines

Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage

Titelverleihung am Gymnasium Bad Aibling am 31.März 2014

Bei „SOR-SMC“ handelt es sich um ein deutschlandweites Projekt, das sich zum Ziel gesetzt hat, sich gegen jede Form von Diskriminierung, Ausgrenzung oder Missachtung der Würde anderer zu wenden. Nicht als Auszeichnung für bereits Geleistetes ist dieser Titel gedacht, sondern als eine Verpflichtung für Gegenwart und Zukunft, die von Schüler und Lehrern nachhaltig eingefordert und gelebt werden soll.
Die Vorbereitung für die Anerkennung des Titels laufen seit Beginn des Schuljahres 2013/2014.
1174 Schüler, Eltern und Angestellte, die alle zur Schulfamilie des Gymnasiums gehören, haben im Vorfeld unterschrieben, dass sie die genannten Ziele einhalten und unterstützen wollen. Das sind 87%!
Am kommenden Montag, 31.03.2014, soll nun die Verleihung des Titels mit Übergabe der Urkunde und der Aushändigung des offiziellen Schildes durch die Landeskoordinatoren an unserer Schule erfolgen. Dazu haben die Organisatoren (Schüler und Lehrer) bereits ein interessantes und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Neben dem offiziellen Teil stellen wir Projekte vor, die an unserer Schule bereits seit längerem etabliert sind und sich den Grundsätzen der „SOR-SMC“ verpflichtet fühlen. Dazu gibt es Musik. Ein Menüangebot mit dem Motto „Essen aus aller Welt“ wird von Schülern der Q11 angeboten. Auch für Getränke wird gesorgt.
Lassen Sie sich die interessanten und abwechslungsreichen Beiträge, die einen Einblick geben, an welchen Werten sich unsere Schule orientiert, nicht entgehen! Den Abschluss des Abends gestaltet der Schulchor unter Leitung von Susanne Tutert mit dem Lied „We are the world“.
S. Tutert, A. Wittkowski
Organisationsteam



«  September 2017  »
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930
» Alle Termine